#Cornelia Kazis #Luzia Stettler (M) #2019 #September #Literaturhaus Basel

Donnerstag, 26. Sep, 19:00 Uhr

Literaturhaus Basel

Moderation: Luzia Stettler (SRF 2 Kultur)

Achtzig Prozent aller verwitweten Menschen sind Frauen. Gemessen an deren Zahl, ist es erstaunlich still um dieses Thema. Im Gespräch mit persönlich Betroffenen und mit Expertinnen beleuchtet Cornelia Kazis Aspekte des Witwendaseins: Sie diskutiert den Zivilstand aus einem historischen Blickwinkel, zeigt mögliche Bewältigungsmuster auf und geht der Frage nach, warum eine Verwitwung oft mit neu gefundenem Eigensinn und Autonomie einhergeht.

Anschliessend gibt es einen Apéro.