#Katharina Schultens #Alisha Stöcklin #Internationales Lyrikfestival Basel #2019 #Januar #Literaturhaus Basel

Samstag, 26. Jan, 18:00 Uhr

Literaturhaus Basel

Katharina Schultens Stimme markiert einen Knotenpunkt im Stimmengewirr unserer Zeit. Ihre Texte zeugen von einer ungeheuren Sprachkraft, die gerade in ihrer schnörkellosen Gradlinigkeit ins Herz der Gegenwart trifft und damit auch einen Horizont des Zukünftigen öffnet. Sie erhält den Basler Lyrikpreis, weil sie es vermag, in einer höchst eigenständigen, authentischen Weise anzusprechen und poetisch zu verhandeln, was die Heutigen bewegt.

Laudatio: Alisha Stöcklin

Mit grosszügiger Unterstützung der GGG Basel

Eintritt frei