#Marina Skalova #AUSGEBUCHT: #Internationales Lyrikfestival Basel #Lesezirkel und Kurse #2018 #Januar #Literaturhaus Basel

Samstag, 27. Jan, 9:00 Uhr

Literaturhaus Basel

Leitung: Marina Skalova

Im Alltag wird der Klang der Sprache meistens ihrem Sinn untergeordnet. In diesem Workshop ist es umgekehrt: Hier wird von Worten als Klängen und von Klängen als Materie des lyrischen Schreibens ausgegangen. Es geht u.a. um lautmalerische Experimente, um die Phonetik anderer Sprachen und darum, gemeinsam Audio-Gedichte aufzunehmen.

In Kooperation mit der Volkshochschule beider Basel. Anmeldung unter www.vhsbb.ch oder 061 269 86 66

AUSGEBUCHT!