#Ariane von Graffenried #Gabriel Vetter #Jens Nielsen #Guy Krneta & Louisen #Matto Kämpf #2018 #März #Literaturhaus Basel

Freitag, 2. Mär, 19:00 Uhr

Literaturhaus Basel

Mit Ariane von Graffenried, Gabriel Vetter, Jens Nielsen und Guy Krneta & Louisen
Moderation: Matto Kämpf

Spoken Word ist seiner Natur nach sehr flüchtig. Dass das gesprochene Wort in der Schweiz trotzdem nicht einfach im Äther verpufft, ist dem Verlag «Der gesunde Menschenversand» zu verdanken, der den Spoken Word unermüdlich einfängt, zwischen Buchdeckeln und auf CDs. 1998 von Matthias Burki und Yves Thomi gegründet, hat der Verlag bis heute überlebt. Damit das auch weiterhin so bleibt, unterstützt der Förderverein den Verlag mit verschiedenen Aktivitäten und lädt zu einem Benefiz-Abend mit einem bunten Potpourri aus Schweizer Spoken Word-Grössen.

Mit dem Eintritt (CHF 50.-) werden Sie Mitglied des Fördervereins, haben den Jahresbeitrag 2018 bezahlt und sind zum Apéro eingeladen. Die Einnahmen gehen an den Verlag «Der gesunde Menschenversand». Für Mitglieder des Vereins ist der Eintritt gratis.

Der Abend wird präsentiert vom Förderverein Der gesunde Menschenversand.