Lyrikfestival 18, Jubiläum

Rolf Hermann (*1973) lebt in Biel. Er schreibt Lyrik, Prosa, Spoken Word sowie Texte für Radio und Theater. Seine Gedichte, die bislang in Zeitschriften, Anthologien und drei Einzelveröffentlichungen erschienen sind, wurden mehrfach ausgezeichnet und in verschiedene Sprachen übersetzt. Zuletzt: «Kartographie des Schnees» (Der gesunde Menschenversand, 2014), für den Rolf Hermann den Literaturpreis des Kantons Bern erhielt.

Archiv