Sofalesungen.ch

Sofalesungen.ch bringt Literatur nach Hause - in WG-Wohnzimmer, Ateliers, Schrebergärten oder Hinterhöfe.Sofalesungen.ch bringt Literatur nach Hause: Die öffentlichen Lesungen in privaten Räumen sind persönlich, originell und unkonventionell. Sie finden in WG-Wohnzimmern, Ateliers, Hinterhöfen oder Schrebergärten statt und bringen lesende und schreibende Menschen zusammen. Die Sofalesungen präsentieren junge Autorinnen und Autoren aus der Schweiz und anderswo. Die Gastgeberinnen und Gastgeber sind Leute wie du und ich, leidenschaftliche oder verhinderte LeserInnen.

Die Idee der Sofalesungen hat ihren Ursprung im Literaturbüro Freiburg i. Br.: Stephanie Stegmann begann mit Felix Schiller unter dem Namen «Zwischen/Miete» Lesungen in WGs zu veranstalten. Das Literaturhaus Basel hat die Idee im Herbst 2014 aufgenommen. Sowohl bei den Gästen, den Gastgebern wie auch den auftretenden Autoren fand das innovative Veranstaltungsformat grossen Anklang. Dies hat den Förderfonds Engagement Migros dazu bewogen, die Initiative als dreijähriges Pionierprojekt schweizweit zu lancieren.

Zur Webseite: www.sofalesungen.ch

Bilder auf Facebook

EINTRITT: 10.- / 5.- (Studierende)
Die Anzahl Plätze ist beschränkt, darum bitten wir um Anmeldung! 

Die nächsten Sofa-Lesungen: 

Regula Wenger:

Leo war mein erster
Sonntag, 1. November, 19 Uhr
Kleinriehenstrasse 73, Basel 
Das Buch...
ZUR ANMELDUNG

 

Schon vorbei:

Jaroslav Rudiš:

Vom Ende des Punks in Helsinki
So, 9. November 2014, 19 Uhr
In der Phoenix WG

Matto Kämpf:

Kanton Afrika. Eine Erbauungsschrift
So, 7. Dezember 2014, 19 Uhr
Bei Cornelia und Oliver

Werner Rohner:

Das Ende der Schonzeit
So, 15. Februar 2015, 19 Uhr
Bei Mirjam, Conrad und Monika

Simone Lappert:

Wurfschatten
So, 22. März, 19 Uhr
Bei Livia, Roman und Ilayda

Heinz Helle:

Der beruhigende Klang von explosierendem Kerosin
Zum Buch
So, 12. April, 19 Uhr
Bei Rahel, Linda und Kilian

Giuliano Musio:

Scheinwerfen
Zum Buch

So, 31. Mai, 19 Uhr
Bei Martina an der Stadthausgasse

Sofa-Sommer-Sause
Mit Fitzgerald & Rimini: "Grand Tour"

Wir feiern die erste Runde Sofa-Lesungen!
Zum Programm
Sa, 27. Juni, 20.30 Uhr, bei schönem Wetter auf der Dachterrasse!
im Nachthafen, Burgweg 15 www.nachthafen.ch

 

sofalesungen.ch ist eine Initivative des Förderfonds Engangment Migros in Kooperation mit verschiedenen Schweizer Literaturhäusern.

 

Klicken für Grossansicht
Klicken für Grossansicht

Giuliano Musio im vielleicht schönsten Wohnzimmer der Stadt

Klicken für Grossansicht
Klicken für Grossansicht

Heinz Helle hat kein Kerosin angezündet

Klicken für Grossansicht

Wenn Jaroslav Rudis auftritt... (c) Ben Koechlin

Klicken für Grossansicht

... erklärt er auch mal, wie man richtig Bier zapft. (c) Ben Koechlin

Klicken für Grossansicht
Klicken für Grossansicht

Simone Lappert scheint die Sofa-Lesung zu gefallen.

Klicken für Grossansicht

Matto Kämpf verleiht seinen Worte mit Pfannendeckel und Kelle Nachdruck.

Klicken für Grossansicht

Werner Rohner liest bei Kerzenlicht

Klicken für Grossansicht
Klicken für Grossansicht
BuchBasel - http://www.buchbasel.ch/
Literaturlobby Basel - http://www.literaturhaus-basel.ch/literaturlobby
Unsere Partner:
Bider & Tanner - http://www.biderundtanner.ch/start?CSPCHD=00000100000011bIDm26kE0000RubeQoFFelKoyjD9cwbzZQ--
Christoph Merian Stiftung - http://www.merianstiftung.ch/
Kultur Basel-Stadt - http://www.baselkultur.ch
Kulturelles BL - http://www.baselland.ch/kulturelles-bl.273237.0.html
Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige - http://www.ggg-basel.ch
Pro Helvetia - http://www.prohelvetia.ch
Literaturhaus.net - http://www.literaturhaus.net/
arte - http://www.arte.tv/de